Central Park New York Casas Office

Wohnungen für Diplomaten in New York in New York

ZU BERÜCKSICHTIGENDE FAKTOREN

Als ausländischer Abgesandter sind bei der Suche nach Wohnraum in New York mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Natürlich ist die Lage von größter Bedeutung, aber angesichts des umfangreichen Wohnungsbestandes in Manhattan sollte die Auswahl des perfekt geeigneten Pads einfach sein, oder? Nicht genau.

Arten von Immobilien in New York

Es ist unerlässlich zu verstehen, welche Art von Eigentum verfolgt werden soll. Zum Beispiel sind Genossenschaften in Manhattan für den Käufer von Diplomaten aufgrund der Art und Weise, in der sie tätig sind, praktisch tabu. Wenn Sie eine Genossenschaft erwerben möchten, wird ein Antrag bei einem Gremium bestehender Eigentümer eingereicht. Da ausländische Käufer häufig als Verbindlichkeit eingestuft werden, wird die Ablehnung ihrer Anträge fast garantiert. Manchmal ist dies auf Schwierigkeiten zurückzuführen, die mit der Durchführung gründlicher Hintergrundkontrollen bei ausländischen Käufern verbunden sind. Man könnte meinen, dass diese Logik nicht auf Diplomaten angewendet werden würde, da diejenigen im Auslandsdienst standardmäßig einer extremen Überprüfung unterliegen. Leider trifft dieses Ideal einfach nicht zu, denn in Wirklichkeit kann ein Genossenschaftsvorstand einen Bewerber ohne Begründung oder Anfechtung ablehnen.

CONDOMINIUMS FOR DIPLOMATS IN NEW YORK

After excluding co-ops from the pool of options, condominiums emerge as the most appropriate type of housing for foreign nationals in Manhattan. However, one can face roadblocks even in that arena in the form of condo bylaws that prohibit sales to diplomats. In the event diplomats are welcome, purchasing as a foreign national can entail its own set of stumbling blocks, and the difficulty only increases when looking to rent. Even the most affluent of foreigners may face challenges when leasing, usually due to a lack of established credit history in the United States. For those who cannot meet U.S. credit history requirements, landlords sometimes allow the individual to circumvent the shortfall by leasing under specific conditions. This usually means paying a hefty down payment-- to the tune of up to a year's rent, on top of the typical fees and security deposit-- and all in advance. For many landlords however, diplomat status is an outright deal-breaker, in fact it's not uncommon for listings to advertise a "no diplomats" clause upfront. Ultimately, landlords are simply wary of dealing with tenants who have diplomatic immunity, and perceive those individuals to be beyond the reach of the law-- albeit a fear which is sometimes derived from misinformation. Regardless of whether misconception is a factor, the resulting obstacles still apply, all the same.

EXPERT BROKER FÜR UMZUGSLÖSUNGEN IN NEW YORK

Angesichts der Komplexität der Situation ist es eine wichtige Zeitersparnis, das Fachwissen eines Agenten einzusetzen, der sich mit diplomatenfreundlichem Inventar auskennt, und dies kann letztendlich zu monetären Einsparungen führen. Das Wissen eines sachkundigen und erfahrenen Immobilienmaklerteams, das die Herausforderungen des Diplomatenkäufers genau kennt, ist der Schlüssel für eine reibungslose Abwicklung des Umzugsprozesses. Unser Team mehrsprachiger Makler ist Experte für Umzugslösungen. Mit einem umfassenden Verständnis des Immobilienmarkts in der Nähe der Vereinten Nationen sind wir mit den optimalen Immobilien und den besten Kaufstrategien vertraut. Durch Erfahrung haben wir die Fähigkeiten und das Know-how angehäuft, um Diplomaten beim Umzug zu begleiten, und wir tun dies mit dem Glück und dem Komfort des Kunden als oberstem Ziel.